Moderne EDV und IT

Dem Berufsbild der Anwälte und Steuerberater haftet nach wie vor ein angestaubter Ruf an. Wir sind anders. Unser Kanzleigebäude und unsere Technik sind hochmodern.

Wir verfügen über ein digitales Dokumentenmanagement-System (DMS) mit revisionssicherer Archivierung und führen unsere Akten vollständig elektronisch.

Unsere E-Mails versenden wir grundsätzlich verschlüsselt und mit einer elektronischen Signatur versehen. Je nach Empfänger setzen wir dabei PGP- / S-MIME-Zertifikate ein oder versenden passwortgeschützte PDF-Anhänge.

Sollten Sie über einen öffentlichen Schlüssel verfügen, dürfen Sie uns diesen zur Verfügung stellen, indem Sie eine signierte E-Mail an senden.

Wir tauschen mit Mandanten regelmäßig Dateien aus. Dabei verwenden wir eine Software-Lösung der Münchner Firma FTAPI, bei welcher der Datenaustausch Ende-zu-Ende verschlüsselt erfolgt. Die Daten werden ausschließlich auf Servern in unserer Kanzlei gespeichert.

Wir buchen im Steuerbereich mit digitalen Belegen. Auf Wunsch stellen uns Mandanten ihre gescannten Belege dafür nur noch elektronisch zur Verfügung. Die Archivierung erfolgt im Hochsicherheits-Rechenzentrum der DATEV eG in Nürnberg und ersetzt die eigene Aufbewahrungspflicht unserer Mandanten. Die laufenden Buchhaltungsunterlagen verbleiben damit stets im Zugriff des Unternehmen. Durch die elektronische Verarbeitung der Belege können zudem automatisierte Zahlungsvorschläge für das Online-Banking erstellt werden.



Ansprechpartner